Der Geheimniskrämer

D 2001 / 10min. / DV / Farbe

Mit Ralph Stieber, Preethy Thaliath, Jens Gottschalk


Im Aufeinandertreffen von Jung und Alt und im Erzählen einer Geschichte zeigt sich, dass sich in der Liebe nie etwas ändert...

In ruhigen Bildern erleben wir eine Geschichte von Jung und Alt, von unterschiedlichen und doch ähnlichen Erfahrungen mit einer Moral ohne Zeigefinger. Ein kleiner, feiner Film, der neugierig macht auf weitere Arbeiten.


Auszug aus der Begründung der Jury des Dr. Hans-Hoch-Filmpreises Schleswig-Holstein
für die Vergabe des 3. Preises 2002.

zurückfilme5.html
➪filme5.html
fotos Fotos_Geheimniskraemer.htmlFotos_Geheimniskraemer.htmlshapeimage_4_link_0
ausschnittGeheimniskraemer_Ausschnitt.htmlGeheimniskraemer_Ausschnitt.htmlshapeimage_5_link_0
crewGeheimniskraemer_2.htmlGeheimniskraemer_2.htmlshapeimage_6_link_0